Apartmenthaus Hellern


INVESTITION IN MODERNES BAUEN


Auf dem ca. 2.412 m2 großen Grundstück an der Atterstraße 117/119, unweit des Stadtzentrums Osnabrück, entsteht eine Neubauwohnanlage. Vorgesehen ist die Realisierung von 45 Wohneinheiten und 38 Stellplatzen. Bei dem Transaktionsgegenstand wird neben ausreichend Ladestationen für Elektromobilität unter Vorbehalt auch ein Stellplatz für Carsharing mit entsprechendem Angebot zur Verfügung gestellt. 

Die Objekte werden in viergeschossiger Bauweise mit Flachdach und Loggien errichtet. Beim Bau der Wohnanlage verfolgt der Bauherr in vielerlei Hinsicht moderne Ansätze. Das Gebäude wird nach KfW-55 Standard errichtet und hat somit neben der angelegten Wärmeschutzberechnung eine Effizienzklasse A+. Die technische Ausstattung der Wohnanlage beinhaltet eine Flächenheizung und einer Luft-Wärmepumpe. Zusätzlich erhält die Wohnanlage, gespeist u.a. durch eine PV Anlage, zur Wasseraufnahme und Reduzierung der Umgebungstemperatur ein Gründach. 

Informationen zum Projekt

Neubauwohnanlage mit 45 Wohneinheiten (Projekt AS 117).

12- 2022
Projektmanagment
Architektur
Effizienzklasse A+

Ähnliche Projekte